Home

Cave Emery, Louis-Bernard Emery, Vigneron-Encaveur, Madeleine 75, Argnou / 1966 Ayent (VS), T +41 27 398 18 65, F +41 27 398 14 68, info@caveemery.ch

emery, louis-bernard, vins, vigneron-encaveur, ayent, valais, suisse, familial, tradition, terroir, soin, nectar.

Cave Emery

Die Cave Emery ist ein Familienbetrieb mit langer Tradition. Unsere Weinberge befinden sich in den besten Weingegenden im Zentralwallis.

emery, louis-bernard, vins, vigneron-encaveur, ayent, valais, suisse, familial, tradition, terroir, soin, nectar.

Unsere Weine

Die Weine der Cave Emery wiederpiegeln die ganze Vielfalt des Kanton Wallis. Unser Sortiment umfasst mehr als 20 Spezialitäten, von Aperitif- bis zu Dessertweinen.

emery, louis-bernard, vins, vigneron-encaveur, ayent, valais, suisse, familial, tradition, terroir, soin, nectar.

Shop

Die Weine der Cave Emery wiederpiegeln die ganze Vielfalt des Kanton Wallis. Unser Sortiment umfasst mehr als 20 Spezialitäten, von Aperitif- bis zu Dessertweinen.

ondine du cellier, giboulée de novembre, empyrée, belle coraline, adonis, alizé, tourmaline, ampélopsis, zéphir, opaline, héraclès, st. huber, hélios, primoris, coquine, cuvée florence, onyx noir, gaya, séduction grains nobles.

Uns begegnen

Um unsere Philosophie, die Liebe des Produkts zu respektieren und in der Hinsicht unsere Leidenschaft zu teilen, haben wir nicht in Werbung investieren wollen aber haben Degustationsorte auf die Beine gestellt, damit wir die Leute, die uns am wichtigsten sind, bei uns begrüssen können. Diese Leute sind Sie und Ihre Freunde.

emery, louis-bernard, vins, vigneron-encaveur, ayent, valais, suisse, familial, tradition, terroir, soin, nectar.

Kontakt

Cave Emery, Louis-Bernard Emery, Vigneron-Encaveur, Madeleine 75, Argnou / 1966 Ayent (VS), T +41 27 398 18 65, F +41 27 398 14 68, info@caveemery.ch

emery, louis-bernard, vins, vigneron-encaveur, ayent, valais, suisse, familial, tradition, terroir, soin, nectar.

Wer wir sind

Die Cave Emery ist ein Familienbetrieb mit langer Tradition. Unsere Weinberge befinden sich in den besten Weingebieten im Zentralwallis.
 
Wir gehen mit der Natur besonders schonend um und setzen uns bewusst für die integrierte Produktion ein. Der Einsatz nicht natürlicher Mittel wird auf das strikte Minimum beschränkt.
 
Unsere Liebe zur Erde, die von unseren Vorfahren geerbten Weinbereitungsmethoden sowie die Anwendung modernster Technologie führen zur hervorragenden Qualität unserer Weine.

Die Cave Emery ist ein Familienbetrieb mit langer Tradition. Unsere Weinberge befinden sich in den besten Weingebieten im Zentralwallis. Wir gehen mit der Natur besonders schonend um und setzen uns bewusst für die integrierte Produktion ein. Der Einsatz nicht natürlicher Mittel wird auf das strikte Minimum beschränkt. Unsere Liebe zur Erde, die von unseren Vorfahren geerbten Weinbereitungsmethoden sowie die Anwendung modernster Technologie führen zur hervorragenden Qualität unserer Weine.

emery, louis-bernard, vins, vigneron-encaveur, ayent, valais, suisse, familial, tradition, terroir, soin, nectar.

Philosophie

Dieser Wein, den ich aufziehe, ist viel mehr als nur ein Nektar, berufen dem Gaumen eines Feinschmeckers zu schmeicheln... Er ist Berührung, ein wenig meiner selbst, ein Jahr meines Winzerlebens.
 
Es ist die Geschichte eines Flirts mit einem Weinberg bei Anbruch des Frühlings, mit jenen Trauben, die ich zur Welt kommen sah, die ich während der heissen Tage des Sommers begleitete, bevor ich sie in der Kühle des Herbstes der Umarmung der Presse übergab.
 
Hochzeitsnacht, wo die goldenen Beeren ihre Kleider fallen lassen, im Schutze des Fasses, ihres Brautgemachs, bei scham- und respektvoll gedämpftem Licht. Liebelei, Verlobung, Liebe... und der Wein erblickt die Welt.
 
Seine ersten Schritte mussten begleitet, er musste gepflegt werden, sein Name, sein Kleid wollte ausgewählt, seine Herkunft bekräftigt sein. Wie für ein Kind musste an seinem Bett gewacht werden, um seine Zukunft vorzubereiten.
 
Heute aufgereiht im Flaschengestell, ist der Wein erwachsen. Bereit, zum Fest geladen zu werden, rund um den Tisch Freundschaft zu besiegeln, den Menschen zu helfen, die bedeutsamen Zeiten des Lebens zu teilen, Freuden und Leiden.
 
Es ist dieser Wein des Teilens, den ich Ihnen überreichen möchte. Er ist gezeichnet von der Zärtlichkeit, der Liebe zu meiner Erde, von behutsamer Pflege. Er lädt zur Begegnung ein. Denn die Verzauberung erreicht ihren Gipfel nur, wenn der Genuss geteilt ist.
 
Louis-Bernard Emery

Dieser Wein, den ich aufziehe, ist viel mehr als nur ein Nektar, berufen dem Gaumen eines Feinschmeckers zu schmeicheln... Er ist Berührung, ein wenig meiner selbst, ein Jahr meines Winzerlebens.

emery, louis-bernard, vins, vigneron-encaveur, ayent, valais, suisse, familial, tradition, terroir, soin, nectar.

Die Kellerei

Die Produktionsstätte unserer Weine befindet sich in Argnou (Ayent), einem kleinen Dorf, das über dem Tal der Lienne liegt. Die Kellerei wurde 2010 vergrössert, um sie mit den letzten technologischen Neuerungen auszustatten und um die Arbeit unserer Kellermeister zu erleichtern.. Wir setzen Anlagen höchster Qualität ein, damit die Vinifizierung unserer Weine unter den besten Bedingungen erfolgt. So stellen wir sicher, dass die volle Geschmacksvielfalt der Trauben Ihren Gaumen und Ihre Neugierde zu reizen vermag.

Die Produktionsstätte unserer Weine befindet sich in Argnou (Ayent), einem kleinen Dorf, das über dem Tal der Lienne liegt. Die Kellerei wurde 2010 vergrössert, um sie mit den letzten technologischen Neuerungen auszustatten und um die Arbeit unserer Kellermeister zu erleichtern.. Wir setzen Anlagen höchster Qualität ein, damit die Vinifizierung unserer Weine unter den besten Bedingungen erfolgt. So stellen wir sicher, dass die volle Geschmacksvielfalt der Trauben Ihren Gaumen und Ihre Neugierde zu reizen vermag.

emery, louis-bernard, vins, vigneron-encaveur, ayent, valais, suisse, familial, tradition, terroir, soin, nectar.

Die Weinberge

Unsere Weinberge breiten sich zwischen der Sonnenstadt Siders und der Hauptstadt Sitten von Molignon bis zum Tal der Lienne aus. Diese Zone ist bekannt für ihre sonnige Lage und ihre reiche Erde. Hier schenkt die Natur unseren Reben ihren vollen Reichtum und gibt unseren Weinen ihren einzigartigen Geschmack und ihre Fruchtigkeit.

Unsere Weinberge breiten sich zwischen der Sonnenstadt Siders und der Hauptstadt Sitten von Molignon bis zum Tal der Lienne aus. Diese Zone ist bekannt für ihre sonnige Lage und ihre reiche Erde. Hier schenkt die Natur unseren Reben ihren vollen Reichtum und gibt unseren Weinen ihren einzigartigen Geschmack und ihre Fruchtigkeit.

emery, louis-bernard, vins, vigneron-encaveur, ayent, valais, suisse, familial, tradition, terroir, soin, nectar.

Die Klassischen

Die Weine der Cave Emery wiederpiegeln die ganze Vielfalt des Kanton Wallis. Unser Sortiment umfasst mehr als 20 Spezialitäten, von Aperitif- bis zu Dessertweinen.

emery, louis-bernard, vins, vigneron-encaveur, ayent, valais, suisse, ondine du cellier, giboulée de novembre, empyrée, belle coralline

Die Spezialitäten

Die Weine der Cave Emery wiederpiegeln die ganze Vielfalt des Kanton Wallis. Unser Sortiment umfasst mehr als 20 Spezialitäten, von Aperitif- bis zu Dessertweinen.

emery, louis-bernard, vins, vigneron-encaveur, ayent, valais, suisse, adonis, alizé, tourmaline, ampélopsis, zéphir, opaline, hephaistos, héraclès, st. hubert, hélios

Die Zusammenstellungen

Die Weine der Cave Emery wiederpiegeln die ganze Vielfalt des Kanton Wallis. Unser Sortiment umfasst mehr als 20 Spezialitäten, von Aperitif- bis zu Dessertweinen.

emery, louis-bernard, vins, vigneron-encaveur, ayent, valais, suisse, primoris, coquine, cuvée florence, onyx noir, gaya

Verführung

Die Weine der Cave Emery wiederpiegeln die ganze Vielfalt des Kanton Wallis. Unser Sortiment umfasst mehr als 20 Spezialitäten, von Aperitif- bis zu Dessertweinen.

emery, louis-bernard, vins, vigneron-encaveur, ayent, valais, suisse, séduction grains nobles

Geschenke

Die Weine der Cave Emery wiederpiegeln die ganze Vielfalt des Kanton Wallis. Unser Sortiment umfasst mehr als 20 Spezialitäten, von Aperitif- bis zu Dessertweinen.

emery, louis-bernard, vins, vigneron-encaveur, ayent, valais, suisse, familial, tradition, terroir, soin, nectar.

Prämierte Weine

Unsere Weine wurden mehrfach ausgezeichnet und finden sich in zahlreichen Weinkarten nahmhafter Hotels und Restaurants.

emery, louis-bernard, vins, vigneron-encaveur, ayent, valais, suisse, familial, tradition, terroir, soin, nectar.

Caddy

Cave Emery, Louis-Bernard Emery, Vigneron-Encaveur, Madeleine 75, Argnou / 1966 Ayent (VS), T +41 27 398 18 65, F +41 27 398 14 68, info@caveemery.ch

emery, louis-bernard, vins, vigneron-encaveur, ayent, valais, suisse, familial, tradition, terroir, soin, nectar.

Bestätigung

Allgemeine Verkaufsbedingungen :

Cave Emery, Louis-Bernard Emery, Vigneron-Encaveur, Madeleine 75, Argnou / 1966 Ayent (VS), T +41 27 398 18 65, F +41 27 398 14 68, info@caveemery.ch

emery, louis-bernard, vins, vigneron-encaveur, ayent, valais, suisse, familial, tradition, terroir, soin, nectar.

Passerelle Postfinance

Cave Emery, Louis-Bernard Emery, Vigneron-Encaveur, Madeleine 75, Argnou / 1966 Ayent (VS), T +41 27 398 18 65, F +41 27 398 14 68, info@caveemery.ch

emery, louis-bernard, vins, vigneron-encaveur, ayent, valais, suisse, familial, tradition, terroir, soin, nectar.

Erfolg

Erfolg

Cave Emery, Louis-Bernard Emery, Vigneron-Encaveur, Madeleine 75, Argnou / 1966 Ayent (VS), T +41 27 398 18 65, F +41 27 398 14 68, info@caveemery.ch

emery, louis-bernard, vins, vigneron-encaveur, ayent, valais, suisse, familial, tradition, terroir, soin, nectar.

Gescheitert

Gescheitert

Cave Emery, Louis-Bernard Emery, Vigneron-Encaveur, Madeleine 75, Argnou / 1966 Ayent (VS), T +41 27 398 18 65, F +41 27 398 14 68, info@caveemery.ch

emery, louis-bernard, vins, vigneron-encaveur, ayent, valais, suisse, familial, tradition, terroir, soin, nectar.

Aufgehoben

Aufgehoben

Cave Emery, Louis-Bernard Emery, Vigneron-Encaveur, Madeleine 75, Argnou / 1966 Ayent (VS), T +41 27 398 18 65, F +41 27 398 14 68, info@caveemery.ch

emery, louis-bernard, vins, vigneron-encaveur, ayent, valais, suisse, familial, tradition, terroir, soin, nectar.

Rückgabe

Rückgabe

Cave Emery, Louis-Bernard Emery, Vigneron-Encaveur, Madeleine 75, Argnou / 1966 Ayent (VS), T +41 27 398 18 65, F +41 27 398 14 68, info@caveemery.ch

emery, louis-bernard, vins, vigneron-encaveur, ayent, valais, suisse, familial, tradition, terroir, soin, nectar.

Besuch der Kellerei

Im Sinn unserer Philosophie der Liebe zum Produkt und um unsere Leidenschaft mit Ihnen teilen zu können, haben wir nicht in Werbung investiert. Stattdessen haben wir Degustationsräumlichkeiten gebaut, in denen wir die Menschen, die uns am wichtigsten sind, bei uns begrüssen können. Diese Menschen sind Sie und Ihre Freunde.
 
Diese Orte sind privat und stehen nur unseren Kunden zur Verfügung. Wir können Ihnen ein Essen oder eine Degustation für eine Gruppe (15-60 Personen), Freunde, Arbeitskollegen oder für einen Empfang organisieren, die Sie nie vergessen werden.
 
> Anfragen für Besuche (Antwort in 48 Stunden)

Um unsere Philosophie, die Liebe des Produkts zu respektieren und in der Hinsicht unsere Leidenschaft zu teilen, haben wir nicht in Werbung investieren wollen aber haben Degustationsorte auf die Beine gestellt, damit wir die Leute, die uns am wichtigsten sind, bei uns begrüssen können. Diese Leute sind Sie und Ihre Freunde.

emery, louis-bernard, vins, vigneron-encaveur, ayent, valais, suisse, familial, tradition, terroir, soin, nectar.

Verkaufsstellen

Sie finden unsere Weine direkt bei der Cave Emery oder bei ausgewählten Verkaufsstellen in der Schweiz. Klicken Sie auf die gewünschte Region.

emery, louis-bernard, vins, vigneron-encaveur, ayent, valais, suisse, familial, tradition, terroir, soin, nectar.

Offene Türen

Für unsere deutschsprachigen Kunden organisiert unsere Kellerei ihre traditionellen Tage der offenen Türe jeweils während des Auffahrtwochenendes, und für ihre französischsprachigen im September. Während dieser Tage entdecken Sie unsere Produktionsanlagen, und wir kommentieren für Sie die Weine des neuen Jahres.
 
Zur Begleitung werden Sie Produkte der Gegend kosten wie z.B. Roggenbrot, Honigschinken, Salate aus der Gegend, Braten vom Spiess und Raclette. Diese Tage sind nur für unsere besten Kunden und ihre Freunde reserviert und auf persönliche Einladung unentgeltlich. Zögern Sie deshalb nicht, in diesen Kreis einzutreten.

Für unsere deutschsprachigen Kunden organisiert unsere Kellerei ihre traditionellen Tage der offenen Türe jeweils während des Auffahrtwochenendes, und für ihre französischsprachigen im September. Während dieser Tage entdecken Sie unsere Produktionsanlagen, und wir kommentieren für Sie die Weine des neuen Jahres. Zur Begleitung werden Sie Produkte der Gegend kosten wie z.B. Roggenbrot, Honigschinken, Salate aus der Gegend, Braten vom Spiess und Raclette. Diese Tage sind nur für unsere besten Kunden und ihre Freunde reserviert und auf persönliche Einladung unentgeltlich. Zögern Sie deshalb nicht, in diesen Kreis einzutreten.

emery, louis-bernard, vins, vigneron-encaveur, ayent, valais, suisse, familial, tradition, terroir, soin, nectar.

Das Team

Cave Emery, Louis-Bernard Emery, Vigneron-Encaveur, Madeleine 75, Argnou / 1966 Ayent (VS), T +41 27 398 18 65, F +41 27 398 14 68, info@caveemery.ch

emery, louis-bernard, vins, vigneron-encaveur, ayent, valais, suisse, familial, tradition, terroir, soin, nectar.

Lageplan

Cave Emery, Louis-Bernard Emery, Vigneron-Encaveur, Madeleine 75, Argnou / 1966 Ayent (VS), T +41 27 398 18 65, F +41 27 398 14 68, info@caveemery.ch

emery, louis-bernard, vins, vigneron-encaveur, ayent, valais, suisse, familial, tradition, terroir, soin, nectar.

Über uns

Cave Emery, Louis-Bernard Emery, Vigneron-Encaveur, Madeleine 75, Argnou / 1966 Ayent (VS), T +41 27 398 18 65, F +41 27 398 14 68, info@caveemery.ch

emery, louis-bernard, vins, vigneron-encaveur, ayent, valais, suisse, familial, tradition, terroir, soin, nectar.

Cancel

Cancel

Cave Emery, Louis-Bernard Emery, Vigneron-Encaveur, Madeleine 75, Argnou / 1966 Ayent (VS), T +41 27 398 18 65, F +41 27 398 14 68, info@caveemery.ch

emery, louis-bernard, vins, vigneron-encaveur, ayent, valais, suisse, familial, tradition, terroir, soin, nectar.


Die Spezialitäten

Diolinoir «Réserve de la St. Hubert»

Diolinoir ist eine Traube mit kleinen, delikaten Beeren. Erst hat die Herbstsonne ihr zärtlich die dunkle Haut gewärmt. Doch dann musste sie bis Sankt Hubert die herbstliche Kälte ertragen, bevor sie geerntet wurde. Der Letztgeborenen schenkt man gerne eine Flut von Zärtlichkeit und Liebe. So wurde diese Köstlichkeit geboren. ln ihrem schwarzen Festkleid ist sie für meine Freunde und alle, die einen ausserordentlichen Wein zu schätzen wissen, bestimmt.

Syrah «Les larmes d'Héraclès»

Herakles, Sohn des Zeus, ist Sinnbild der männlichen Krah, der Lebensfreude und des leiblichen Genusses. Kein anderer Name passt besser zu diesem Wein. ln Héraclès vereint sich die Stärke seines Vaters und die Zartheit seiner Mutter Alkmene. Dieser Göttertrank mit einem leichten Duh von wilden Beeren wird lhnen zu rotem Fleisch und reifem Käse Augenblicke der Glückseligkeit schenken.

Pinot Blanc «Ampélopsis» Le nectar d'Aréthuse

Dieser feine und elegante Wein tragt einen vielsagenden Namen, der etwa soviel bedeutet wie «jungfräuliche Rebe». Unter ihrem unbefleckten Kleid trägt sie einen wahren Schatz. Doch sie wird sich lhnen mit schüchternem Zögern hingeben, wenn Sie sie nur kühl geniessen. Dank ihrer Reinheit und Eleganz, ihrer einzigartigen Feinheit thront sie auf jeder grossen Tafel.

Pinot Noir «Hélios» Barrique

Dieser Wein ist viel mehr ais ein Nektar, er ist ein Teil meiner selbst und meines Winzerstolzes. Er ist das Ergebnis meines eigenen ersten Jahrgangs. Er ist das Erbe, das mein Vater mir hinterlässt. Er ist das Erbe seines Wissens und ali dessen, was die grosszügige Natur uns geschenkt hat. Das Erbe einer Leidenschaft, entstanden aus Liebe und Respekt für die Weinberge und den Wein. Mit derselben Leidenschah, derselben Sarge um Vollkommenheit will ich seine Arbeit weiterführen, denn er hat sie von ganzem Herzen und mit ail seinen Kräften geliebt.

Heida «Le Zéphir»

Kein anderer ais Zephyr, der parfümierte Westwind, würde seine Wiedergeburt in diesem weichen und doch kraftvollen Wein finden. Wer besser, ais eben dieser Westwind, hätte seinen Teil zur Reifung der Heida Trauben beitragen können, um ihr gleichzeitig diese Weichheit und Kraft zu vermitteln. Wenn Sie ihn bei Tisch würdigen, wird er zweifelsfrei ais Gast dazugehören.

Pinot Noir «Hephaistos» La Mémoire du temps

lm alten Griechenland war Hephaistos der Götterschmied, der Gatt des Feuers und des Stahls. Héphaïstos, den ich auch den «Wein des Alten» nenne, ist eine lange Liebesgeschichte zwischen meinem Weinberg und mir, dem Winzer. Dies ist mein Wein, ein Wein, der nach der Liebe zur Erde riecht, ein Wein, der zu mir spricht, der eine Seele hat. lch liebe ihn wie mein Kind, denn ich habe ihn zur Welt gebracht, sah ihn wachsen, sah ihn die Prüfungen des Lebens bestehen, um schliesslich ein grosser Wein zu werden.

Petite Arvine «L'Opaline» L'idylle du caveau

Diese Rebsorte gibt es nur im Wallis. Deshalb ist von allen Weinen dieser am engsten mit dem Charakter des Wallisers verwandt. Er hat in dieser dürren Erde, in diesem launischen Klima Wurzeln geschlagen; hat, wie er, dem unerbittlichen Frost der strengen Winter, der sengenden Hitze der gnadenlosen Sommer getrotzt. Hieraus hat er sein Wesen, diese weich eingebettete Saure, geschöpft. Einzigartig und unnachahmbar vertritt er ais deren Gesandter die Gattung der Winzer.

Sirius - Blanc de Noir

Während einer dunklen Nacht ist uns Sirius in seinem weissen Kleid, wie ein Stern in der Galaxy, erschienen. An einem Septemberabend hat der Pinot Noir seinen dunklen Schmuck ausgezogen, um seinen weissen Körper zu liefern, dies indem er seine Stärke und seinen Charakter behält. Aperitifwein, trocken und fruchtig, er wird Sie verzaubern.

Humagne Rouge le secret d'Aphrodite

Aphrodite, die griechische Göttin der Liebe, hat uns dazu inspiriert, diesen Wein zu kreieren. Seine femininen Rundungen verwöhnen Ihren Gaumen und tragen ihren Geist zu einem Gipfel der Lust. Ein Gefühl, dass bei jeder Flasche neu auflebt.
Kurzum: das Geheimnis einer Göttin!

Die Assemblagen

«La Coquine» Les Délices de Diogène

Coquine (Französisch für Spitzbübin) steht ihr Taufname gut. Sie ist eine liederliche Schelmin, ein wenig Schurkin, aber von der feinen Art, ganz auf Verführung und Genuss aus. Diogenes, der sich gegen jede Einschränkung auflehnte, hätte sie zweifellos zu seiner Lieblingsgespielin gemacht. Auch Sie werden sich in diese neue Köstlichkeit verlieben. Sie werden sie zur Gefährtin lhrer Aperitifstunden machen. Und betört von ihrer Feinheit werden Sie sie selbst zur Tafel laden.

«Primoris» La Caresse de Phèdre

Phädra, Gemahlin Theseus und Tochter Minos war von Leidenschaft zerrissen. Ihre Liebkosungen brachten Primoris zur Welt, einen Spross der Vermählung unserer feinsten Spezialitäten. Wir wählten sie mit grösster Sorgfalt aus, um einen duftenden, delikaten und erstaunlichen Wein hervorzubringen. Sein rotes Gewand zeugt vom feurigen Temperament einer leidenschaftlichen Geliebten.

«Gaya» Le Sang de la Terre

Die ursprüngliche Göttin der Erde hiess Gaya und war die Mutter des Himmels. Dieser Wein unserer Erde wird lhnen mit seiner Frucht und Leichtigkeit helfen, einen Moment himmlischen Glücks zu erleben. Seine Seele ist der leichtfüssige Gamay, sein Kërper der bedächtige Syrah.

Assemblage «Cuvée Florence»

Der Chasselas verleiht diesem Wein die Lebhaftigkeit des Walliser Terroirs, der Petite Arvine bringt die Feingliedrigkeit unserer Landschaft ein und der Pinot Blanc rundet ihn mit der wohltuenden Warme der Sonne ab. Was könnte besser sein, ais die Verbindung dieser drei typischen Rebsorten, die sich in diesem fruchtigen und feinen Wein vereinen. Er entspricht damit ganz der Frau, die ihm ihren Namen gab.

«Onyx Blanc» Assemblage

Ich habe Chardonnay, Heida und Arvine ausgewählt, um ONYX BLANC zu erschaffen. Diese altehrwürdigen walliser Rebsorten verleihen ihm einen sonnigen Glanz, eine fruchtige Note und eine intensive Frische. Wenn Sie diesen Wein kosten, werden Sie ihn als ein Geschenk der Natur und der Götter erkennen.

«Onyx Noir» Assemblage Cépages Valaisans

Humagne, Cornalin und Gamaret habe ich ausgewählt, um ONYX NOIR ins Leben zu rufen. Diese edlen und var langer Zeit bestehenden Walliser Rebsorten verleihen ihm den Glanz des Onyx: mächtig, dunkel und mit rubinfarbenen Reflexen. Einige dieser Reben wurden vor 1926 gepflanzt. Wenn Sie diesen Wein degustieren, denken Sie daran, dass Sie nicht nur einen Nektar sondern ein Stück Ewigkeit trinken.

Die Klassischen

Œil-de-Perdrix «Belle Coralline»

Nach achtundzwanzig Stunden frenetischer Liebe erlöste der Most die unwiderstehlichen, üppigen Beeren. Sie gaben ihm zum Dank Grazie, Schönheit, Harmonie, Ausgewogenheit und die irisierende Farbe der Korallen.

Pinot Noir «L'Empyrée» Gloriette du Castel

lm antiken Griechenland war der Feuerhimmel (L'Empyrée) das Paradies der Götter. Dieser herrliche Wein und Bürge der Unsterblichkeit geht zurück bis auf die Quellen der Schöpfung. Ais Göttertrank und Trankopfer gehörte er zu jeder Feier und stand im Herzen jeder religiösen Opferzeremonie. Es ist daher nicht verwunderlich, dass der Auserwählte der Götter auch der Liebling der Könige wurde. Elegant, geschmeidig und rassig passt dieser Wein am besten zu dunklem Fleisch und Käse.

Fendant «Giboullée de Novembre» Petit blanc de ma treille

Diese goldenen Trauben liessen die harte Prüfung des Wetters, die erste Kälte über sich ergehen. Sie wurden Ende November geerntet und mussten erst den so genannten Giboulée, eisige Regenschauer, sowie die von der «Weissen Dame» auferlegten Schmerzen durchleben , bevor sie in der Weinkellerei Emery verwöhnt wurden. Heute, am Tage der Ehre und der Belohnung, thronen sie auf lhrem Tisch.

Dôle «Ondine du Cellier» Vermillon du terroir

«L'Ondine» ist in der germanischen und skandinavischen Mythologie die Wassergöttin. «Cellier» bedeutet der Weinkeller. Nach der Legende regelt Ondine das Leben der Ozeane mit ali ihren Geheimnissen, Farben, deren Zartheit und Wut. Seinen Geschmack und Charakter schöpft dieser Wein aus der Natur des Badens. Seine Frische und zinnoberrote Farbe sind die Frucht der Vereinigung des Sonnengottes mit der Wassergöttin.

Johannisberg «L'Alizé» Mélopée d'Artémis

Der «Alizé», dieser regelmässige, aus Osten wehende Wind, hat sich mit Artemis verbunden, der Gôttin der wilden Natur. Sie hatte früher die Vorherrschaft über das Wallis. Vom Wind aus dem Rheintal hergetragen, kam eine Beere Sylvaner den dürren Baden zu befruchten. Dieser Vereinigung ist der Johannisberg entsprungen. Dank seiner Feinheit und seines Bouquets eignet sich dieser Aperitifwein auch hervorragend zur Begleitung von Fischgerichten.

Die Spätlese

Muscat «Séduction» Grains Nobles de la St.Nicolas

Dieser Wein ist für Grand Crusliebhaber sowie neugierige und anspruchsvolle Weinkenner bestimmt. Er wurde erschaffen und gehätschelt von einem Winzer, dessen Kopf voiler begeisterter ldeen ist - rot, weiss, schäumend, still. süss, trocken. Er verkörpert die vollendete Liebe zwischen Menschheit und Natur. Minutiös haben wir ihn im Herzen des sonnigsten Rebberges im Wallis, Molignon, ausgesucht und zu Sankt Niklaus geerntet. Er wird ihren Geist und lhre Sinne bezaubern.

Geschenke

Caisson bois (6 bouteilles)

Caisson bois (3 bouteilles)

Coffret Cadeau (3 bouteilles, 2 verres)